Facebook YouTube Twitter


Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Terminkalender >
 

Heizkostencheck mit dem 

DEPI-Energieausweis-Rechner






 


 

   
 
CO2-RECHNER

Wie viel CO2 kann ich mit Holzpellets gegenüber Öl und Gas einsparen?

Wohnfläche:
qm

> Home


 

News

Heizen für die Zukunft

Regensburger Familie spart mit Pelletheizung rund 56 Tonnen CO2 ein
Bei der Sanierung ihres Einfamilienhauses hat sich Familie Schöpperl für eine moderne Pelletheizung und gegen den alten Ölkessel entschieden. Seit acht Jahren heizen die Regensburger Kurt (49) und Astrid (42) mit ihren Söhnen Marc (21) und Timo (18) nun bereits klimafreundlich und komfortabel mit Pellets. Ein Pelletkaminofen schafft zusätzlich behagliche Wärme und Wohlfühlatmosphäre im Wohnzimmer.
Kurt Schöpperl: „Zu einer modernen Immobilie gehört auch ein zukunftsfähiges Energiekonzept. Wir setzen beim Heizen deshalb auf Pellets, denn sie werden in der Region hergestellt.“
> Zur Kurzreportage mit Text und Bildmaterial zum Download
 
 

 

Zahl der Woche

31 Prozent
Der Pelletpreis war in den letzten zehn Jahren (Juli 2006 bis Juni 2016) durchschnittlich um mehr als 31 Prozent niedriger als der Ölpreis.
> Zur Infografik
 

DEPV zeigt Pelletwerkmodell beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung

27. und 28.8. in Berlin
Beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung stellt der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. das Modell eines Pelletwerks aus. Es zeigt alle Stationen der Pelletproduktion: vom Einschlag des Holzes im Wald über den Einschnitt im Sägewerk, wo die Sägespäne für die Pellets anfallen, bis zur Lieferung der Pellets an die Verbraucher. Zu sehen ist der Schaukasten am 27. und 28. August im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin.
> Zur Veranstaltungswebseite
 
 

 

Zahl der Woche

271.000 Tonnen
Seit 2007 ist Deutschland Netto-Exporteur von Holzpellets - wir produzieren deutlich mehr als wir verbrauchen! Der Exportüberschuss lag 2014 bei 271.000 Tonnen Pellets.
> Zur Infografik
 


> Weitere Meldungen


 


 
 
Pelletfachbetrieb  

 



> Infos zu Förderung, Pelletlager und mehr
in der DEPI-Infothek
 

 

Banner zum Shop