Login
Zahl der Woche: 0,6 %
Pelletfeuerungen für nur 0,6 Prozent des Feinstaubs (PM 2,5) verantwortlich

Berlin
, 01.09.2020
Obwohl es immer mehr Pelletfeuerungen gibt, sind sie nur für 0,6 Prozent des in Deutschland ausgestoßenen Feinstaubs (PM 2,5) verantwortlich. Die kleinen Presslinge heizen sauber, komfortabel und klimafreundlich!
Weitere Informationen und Materialien:
  • Weitere Informationen zu den Emissionen von Holzpellets
  • Grafiken zu Emissionen und Feinstaub von Pellets