Zahl der Woche: 4,83

Nur 4,83 Cent kostete die kWh Wärme aus Holzpellets in den letzten 10 Jahren im Schnitt.

© Deutsches Pelletinstitut

Berlin, 13.02.2020
Nur 4,83 Cent kostete die kWh Wärme aus Holzpellets in den letzten 10 Jahren im Schnitt. Gegenüber Heizöl konnte eine Durchschnittsfamilie* in diesem Zeitraum so knapp 7.000 Euro einsparen. Steigen auch Sie jetzt auf eine Pelletheizung um! Sie profitieren nicht nur vom Pelletpreis, sondern auch von 45 Prozent direktem Zuschuss bei der Anschaffung!
*bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 3.000 l Heizöl/6 t Holzpellets im Jahr.
Weitere Informationen:
  • Zum Pelletpreis
  • Zur Förderung

Seiteninformation

Alle hier hinzugefügten Informationen werden für SEO und beim Posten in sozialen Medien verwendet.

  • Format:News
  • Seite:DEPI
  • Thema:Förderung
  • Thema:Pelletpreis
  • Thema:Preis
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.